Sie sind hier: Kinderorthopädie

Kinderorthopädie

Die Kinderorthopädie ist eine der größten Herausforderungen, denn nichts ist so individuell wie ein Kind.

Das Team von Riepe legt besonderen Wert auf die Versorgung von Kindern, um frühzeitig die Entwicklung und Förderung zu verbessern und so die Lebensqualität der kleinen Patienten zu steigern und ihr tägliches Wohlbefinden zu unterstützen.

Dabei verlieren wir einen Grundsatz nicht aus den Augen: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen!

Der kindliche Körper befindet sich noch in der Entwicklung und stellt keinesfalls den Endzustand dar. Bei der Versorgung ist es notwendig den spontanen Krankheitsverlauf zu kennen, um entstehenden Deformitäten und Kontrakturen (Bewegungseinschränkung von Gelenken) bestmöglich entgegen wirken zu können.

Bei der Herstellung von Kinderorthesen sind wichtige Kriterien zu beachten:

  • optimale Funktionalität
  • einfache Handhabung
  • hohe Belastbarkeit
  • ansprechendes, kindgerechtes Design

Dies alles erhöht die Akzeptanz beim Kind. Umso wichtiger ist in diesem Zusammenhang ein enger Informationsaustausch zwischen Ärzten, Therapeuten und Eltern.


Ihr Ansprechpartner

Volker Gremm

Volker Gremm
Teamleiter/Betriebsleiter Orthopädie-Technik
v.gremm@riepe-hagen.de
Tel. (02331) 3952-0

Galerie